Das I Ging

Auf sehr anschauliche Weise beschreibt das I Ging den Wechsel zwischen Yin und Yang – den beiden großen polaren Kräften, denen alles Leben auf dem Planeten Erde unterworfen ist. Wir erfahren diesen Wandel in einem unermüdlichen Ablaufen verschiedener Zyklen in unserem Leben. Nahezu alles lässt sich in diesem zyklischen Geschehen betrachten: ein Tag – ein Jahr – und das gesamte Leben.

Es gibt dabei auch Phasen, die nicht so klar sichtbar und erlebbar sind. In unserer Gesellschaft kommen sie oft zu kurz oder werden geradezu unterdrückt und abgewertet: Nacht, Schlaf, Dunkelheit, Winter, Rückzug, Regeneration, aber auch das Emotionale, die Gefühle oder der Prozess des Alterns, Sterbens und den Tod.

Gerade sie verdienen unsere volle Aufmerksamkeit, denn dieses Yin gehört zu unserem Leben dazu. Eine Konzentration nur auf das Helle und Großartige (Yang) im Leben würde einen großen Teil unserer Lebendigkeit ausblenden. Diese eher Yin-geprägten Phasen beinhalten ein großes Potential zur Heilung und Weiterentwicklung.

Der Nutzen des I Ging liegt darin, dass es um Hilfe befragt werden kann und als Antwort bekommen wir einen Impuls, der uns in der aktuellen Situation einen neuen Denkansatz geben kann.

In der Verbindung von I Ging mit der Neurographik erhalten wir so ein sehr potentes Werkzeug, das die Stärken des Zeichnens mit einem zu unserem Problem passenden Denkanstoß verbindet.

Einführung in das I Ging

Aufzeichnung Webinar

Wir erkunden mit einer einführenden Zeichnung die Grundlagen des I Ging: die verschiedenen Qualitäten eines kompletten Zyklus und seine unterschiedlichen Sektoren. So erhalten wir einen Einblick, welchen Reichtum uns das I Ging bieten kann.

Teilnehmerstimmen:

Liebe Claudia, ich finde dein Modell ganz wunderbar, zum nachdenken, reinfühlen und von dem Ergebnis im Bild !

Sehr interessantes Modell…brauche noch viel Zeit für die Farben…fühlt sich alles gut an….

Das ist ein tolles Modell. Du hast das sehr gut und authentisch erklärt. Herzlichen Dank 🙂

… vielen lieben Dank! auch für deine vielen Informationen zum iGing

Das Video der Aufzeichnung ist zum Download verfügbar.

Deine Frage an das I Ging

Die Neurographik als solche bietet uns bereits einen phantastischen Weg, um die begrenzte Kapazität des Verstandes zu verlassen und einen Zugang zu dem viel größeren Schatz an unbewussten Lösungen in unserem Inneren zu bekommen.

Was wäre aber, wenn wir zeichnerisch eine noch konkretere Antwort bekommen könnten? Wenn wir uns an eine unglaublich große Quelle an Lebensweisheit anschließen können?

Das I Ging ist eine Sammlung von 64 Zeichen, denen einzelne archetypische Bedeutungen zugeordnet werden. In ihrer Gesamtheit beschreiben sie den Wandel des irdischen Lebens und den Lauf der Natur.

Wir werden mit Hilfe der Neurographik unsere Frage zeichnerisch an das I Ging stellen und dürfen uns dann über überraschend genau passende Impulse aus jahrtausendealter Weisheit freuen…

In dieser Aufzeichnung ist auch die Aufzeichnung „Einführung in das I Ging“ enthalten!

Vor dem Webinartermin erhältst du einen Link zum Zoom-Meeting, damit du live teilnehmen kannst.

Nach dem Live Termin stehen beide Videos zum Download zur Verfügung.

 

Neurographik online ist eine Gruppe von mehreren Neurographik-Trainerinnen. Wir haben uns im März 2020 zusammengeschlossen, um in der Zeit der Corona Pandemie der damals allgegenwärtigen Verunsicherung zeichnerisch etwas entgegen zu setzen.

Aus dieser Gruppe und unserem Angebot ist eine lebendige und freundliche Gemeinschaft geworden, die sich in einer Facebook Gruppe zusammenfindet. 

Aber auch ohne ein Facebook-Konto kannst du an unserem Angebot teilhaben – Bei Elopage findest du dazu mehr Informationen

Wir bieten (teils kostenlose) interessante Modelle aus unserem Repertoire an, bei denen du einfach mitzeichnen kannst. Innerhalb der Facebook Gruppe sind die Aufzeichnungen der Gratis-Webinare für 24 Stunden nach dem Webinar kostenlos anzusehen.

Die Schatzkiste ist eine schöne Möglichkeit, die Aufzeichnungen unseres Gratis-Angebotes zu bekommen. In der Schatzkiste liegen die „Perlen“ der vergangenen drei Monate. 

Die Schatzkiste ist ein Abo, das monatlich kündbar ist.

Die Schatzkiste

In der Schatzkiste befinden sich Aufzeichnungen zu spannenden Webinaren aller Referentinnen aus den letzten drei Monaten.
Monatlich kommen 4-5 neue Aufzeichnungen dazu.

Das Abo bietet einen großen Sparvorteil gegenüber dem Kauf der einzelnen Aufzeichnungen. Das Abo kann monatlich gekündigt werden.